Ausgezeichnete Schulabschlüsse im Jahr 2011

 

Unsere Abschlussschüler erreichten in diesem Jahr wieder besonders gute Abschlüsse.

75% der Realschüler erreichten gute und sehr gute Leistungen (d.h. 3/4 aller Realschüler), dies bedeutet eine sehr hohe Leistungsdichte im oberen Bereich.Klasse 10a

Sozialkompetenzen, wie z.B. gegenseitige Hilfsbereitschaft, Ehrgeiz, Höflichkeit, Fleiß und flexibles Lernen waren besonders ausgeprägt. Davon zeugt auch eine relativ hohe Zahl von freiwilligen zusätzlichen Prüfungen in denen die Schüler sich teilweise um 2 Zensurengrade verbessern konnten.

 

Besonders hervorheben müsste man deshalb nicht einzelne Schüler, sondern mindestens ¾ der Schüler.

 

Beste Schüler sind:    Linda Schulze    1,5

Kate Kuhring      1,6

Sarah Käbisch   1,6.

 

Im stadteigenen Wettkampf um den Preis des Bürgermeisters zwischen den beiden Mittelschulen erreichte unsere Schule zum wiederholten Male den Sieg.

Beste Mittelschülerin der Stadt Großenhain wurde Linda Schulze. Der Preis wurde am 01.07.2011 zur Abschlussfeier überreicht.Klasse 10b

 

 

25% der Schüler besuchen ein berufliches  Gymnasium, Alle Realschüler besuchen eine weiterführende Schule oder haben eine Lehrstelle in der Region.

Kein Realschüler fiel durch die Prüfung.

 

Die Klasse 10b schloss mit bestem Klassendurchschnitt von 2,1 ab.

Die Klasse 10a erreichte einen Zensurendurchschnitt von 2,4.

 

 

Bei den Hauptschülern erreichte Sabrina Kornmann einen Qualifizierenden Hauptschulabschluss. Hauptschulgruppe

 

Der Schüler Markus Gebhardt wurde mit dem Sonderpreis des Fördervereins geehrt.

 

Am Freitag, den 01.07.11, feierten Schüler gemeinsam mit den Eltern und Lehrern ihren Abschlussball, der in sehr angenehmer Atmosphäre und mit einem tollen Programm der Klasse 10b verlief.

 

In vielen emotionalen Momenten, aber auch mit Stolz und Freude verabschiedete sich von der Schule ein sehr guter Abschlussjahrgang 2011.

 
 
 
 
 

Gestaltung: 2. Oberschule "Am Schacht" Großenhain


Joomla Templates by Joomla51.com